Werbung
Infos
Weitere Infos Zinsen auf Sparbüchern

Sparbuch Zinsen der Postbank

Das Sparbuch der Postbank wird aktuell unter der Bezeichnung SparCard 3000 Plus angeboten. Der Kunde profitiert dabei von attraktiven Zinsen und einem hohen Maß an Flexibilität. Zudem bietet die SparCard 3000 Plus im Rahmen der Einlagensicherung eine maximale Sicherheit.

Konditionen der SparCard 3000 Plus

Der Kunde erhält einen attraktiven Zinssatz von 2,30 Prozent p. a. ab dem ersten Euro. Einen bestimmten Mindestanlagebetrag gibt es bei der SparCard nicht. Pro Kalendermonat können mit der SparCard bis zu 2000 Euro ohne Kündigung und vorschusszinsfrei abgehoben werden. Für höhere Beträge gilt eine dreimonatige Kündigungsfrist. Die Abhebung ist direkt mit der Karte an allen inländischen Geldautomaten der Postbank kostenlos möglich. Zudem hat der Anleger auch die Möglichkeit bis zu zehn Mal pro Jahr kostenlos im Ausland Geld abzuheben. Der Kunde erhält zur Abhebung eine entsprechende Geldkarte mit zugehöriger PIN. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, an allen anderen Geldautomaten gegen eine entsprechende Gebühr Geld von der SparCard abzuheben.

Online Banking ist schon inklusive.

Der Anleger erhält zu seiner SparCard auch einen Zugang zum Online Banking der Postbank. Über das Online Banking lassen sich beispielsweise Beträge von der SparCard auf das Postbank Girokonto umbuchen. Zudem sind Umbuchungen auch über das Postbank Telefonbanking oder über die Postbank direkt möglich. Auch Kunden, die kein Girokonto bei der Postbank besitzen, können die attraktiven Konditionen der SparCard 3000 Plus erhalten. In diesem Fall erfolgt die Umbuchung ausschließlich über das Telefonbanking. Die Abfrage des Kontostandes ist ebenfalls per Online oder Telefonbanking möglich. Zudem lässt sich der Kontostand auch über die Geldautomaten der Postbank abrufen. Zweimal jährlich erhält der Kunde einen Kontoauszug portofrei zugesendet.

SparCard 3000 Plus einfach online abschließen

Die SparCard lässt sich direkt online auf der Webseite der Postbank beantragen. Nach Ausfüllen des Auftragsformulares kann man dieses direkt am PC ausdrucken. Wer noch kein Kunde der Postbank ist, druckt sich zusätzlich noch das Formular zum Positdent Verfahren aus. Mit den Unterlagen wendet er sich dann zur Legitimation direkt an ein Postbank Finanzcenter oder eine Filiale der Deutschen Post. Wer bereits Kunde bei der Postbank ist, sendet den Auftrag einfach direkt per Post an die Postbank.